Zeigt alle 6 Ergebnisse

Filter anzeigen
Verpackung AICAR 50 mg Peptide Sciences
SCHLIESSEN

AICAR 50 mg Peptide Sciences

von 46.00 
  Informationen für diejenigen, die AICAR 50 mg Peptide Sciences in Deutschland kaufen möchten AICAR Peptide Sciences ist ein experimentelles
Verpackung Gonadorelin 10 mg Peptide Sciences
SCHLIESSEN

Gonadorelin 10 mg Peptide Sciences

von 33.00 
  Informationen für diejenigen, die Gonadorelin 10 mg Peptide Sciences in Deutschland kaufen möchten Gonadorelin 10 mg von dem renommierten
Verpackung Gonadorelin 2 mg Canada Peptides
SCHLIESSEN

Gonadorelin 2 mg Canada Peptides

17.00 
  Informationen für diejenigen, die Gonadorelin 2 mg Canada Peptides in Deutschland kaufen möchten Gonadorelin ist ein Peptid-strukturiertes Gonadotropin-Releasing-Hormon von
Melanotan 2 10 mg Canada Peptides
SCHLIESSEN

Melanotan 2 10 mg Canada Peptides

39.00 
  Informationen für diejenigen, die Melanotan 2 10 mg Canada Peptides in Deutschland kaufen möchten Melanotan 2, ein Peptid, ist
Verpackung Melanotan 2 10 mg Peptide Sciences
SCHLIESSEN

Melanotan 2 10 mg Peptide Sciences

von 39.00 
  Melanotan 2 10 mg Peptidwissenschaften in Deutschland Melanotan 2 Peptide Sciences ist ein synthetisches Analogon des natürlichen Peptidhormons Melanocortin,
PT 141 10 mg Canada Peptides
SCHLIESSEN

PT 141 10 mg Canada Peptides

38.00 
  Informationen für diejenigen, die PT 141 10 mg Canada Peptides in Deutschland kaufen möchten PT-141 ist ein umstrukturiertes Melanotan-Peptid

Peptidkomplexe für die Ausdauer


  • TB-500 (Timozin Beta 4) ist ein hochwirksames Peptid, das aus 44 Aminosäuren besteht und Ihre Ausdauerleistung verbessert. Es ist ein starker Anreiz für den Körper, alle inneren Reserven zu aktivieren, um die sportlichen Ziele zu erreichen. Die Formel verbessert nicht nur die Ausdauer, sondern beschleunigt auch die Regeneration der Muskelfasern nach intensivem Training und hat eine positive Wirkung auf Bänder, Muskeln und Gelenke. Viele Sportler haben eine Verbesserung der kardiovaskulären Leistung und das Fehlen jeglicher Nebenwirkungen festgestellt, weshalb dieses Peptid ständig gefragt ist.
  •  Aikar ist ein leistungsfähiges Medikament zur Erreichung und Aufrechterhaltung eines hohen Niveaus an körperlicher Aktivität bei jeder Art von Tätigkeit. Die geschätzte Steigerung der Ausdauerleistung betrug 50 % im Vergleich zu normalen Werten. Die Formel gehört nicht zur Gruppe der Vitamine. Das Produkt ist jedoch so wirksam, dass es auch ohne körperliche Betätigung die notwendige Wirkung entfaltet.
  • GW-1516 wurde erst vor kurzem entdeckt. Aber es hat schnell an Popularität gewonnen unter Sportlern, die aerobe Sportarten (Laufen, Schwimmen, Spiele) betreiben. Sein Wirkmechanismus ist besonders bemerkenswert. Es trägt aktiv dazu bei, dass die Muskeln über einen langen Zeitraum hinweg ohne Unterbrechung arbeiten können. Der Sportler fühlt weder Müdigkeit noch Schwäche. Dies ist auf seine besondere Wirkung auf die Energieproduktion im Körper zurückzuführen. Durch die Oxidation von Fettzellen liefert es zusätzliche Energie und verlängert so die aktive Trainingsphase. Falls erforderlich, kann es auch den Blutdruck normalisieren.

Ausdauerpeptid Anwendung


Zwei gängige verschreibungspflichtige Präparate können für eine Schulung verwendet werden:

  • Die erste besteht darin, das Medikament während des gesamten Kurses, der mindestens 2 Monate dauert, in gleichen Dosen zu verabreichen.
  • Das zweite Schema ist durch eine Aufladephase gekennzeichnet, d. h. die ersten Dosen sind viel höher als die nachfolgenden. Dies ermöglicht eine größere Wirkung, beschleunigt die Stimulierung der Ausdauer, und der Kurs ist auf einen Monat verkürzt. Je nach System ist auch die Dosierung unterschiedlich. Im ersten Fall werden 10 mcg pro kg Körpergewicht eingenommen, und diese Dosierung wird während des gesamten Kurses beibehalten. Während des zweiten Schemas können in der ersten Woche 20 Mikrogramm pro 1 kg Körpergewicht eingenommen werden, in der zweiten Woche wird die Menge auf 15 Mikrogramm reduziert und in der dritten Woche und bis zum Ende – 10 Mikrogramm pro 1 kg Körpergewicht.

Wirkung der Verwendung von Ausdauerpeptiden


Holen Sie vorher ärztlichen Rat ein.

  • Schnelle Regeneration von Muskelfasern, Bändern, Gelenken und Haut;
  • Wachstum von neuen Blutgefäßen im Muskelgewebe;
  • Schutz und Wiederherstellung des ZNS;
  • Aktiviert die Produktion von LH und Testosteron;
  • Verbessert die Beweglichkeit von Bändern und Gelenken;
  • Verringert das Risiko eines Herzinfarkts.

Nebenwirkungen


In Studien wurde nachgewiesen, dass TB 500 auch bei einer Dosierung von 1.260 mg keine Nebenwirkungen hat.

Wie wird die Lösung zubereitet?


Zunächst muss der Stoff auf Raumtemperatur gebracht werden. Dann werden 1-2 ml des injizierbaren Wassers entlang der Wand des Fläschchens gespritzt. Vorsichtig umrühren, ohne zu schütteln, und dabei eine Drehbewegung ausführen.