Zeigt alle 7 Ergebnisse

Filter anzeigen

Für Kraft und Ausdauer


Das anabole Medikament Oxandrolon kam bereits in den sechziger Jahren unter dem Markennamen «Anavar» auf den internationalen Markt. Das Ziel des amerikanischen Herstellers «Pfizer» war es, ein extrem mildes anaboles Steroid zu entwickeln, das auch von Teenagern ohne Gesundheitsrisiken eingenommen werden kann.

Was ist Oxandrolon?


Oxandrolon ist ein moderates anaboles und mildes androgenes Steroid. Es wandelt sich im Körper nicht in weibliche Hormone um – Östrogene (nicht aromatisiert). Die Einnahme des Arzneimittels in einer Dosis von 20 mg pro Tag über 12 Wochen führt zu einer Unterdrückung der Testosteronproduktion um 67%.

Bei Sportlern, insbesondere Anfängern, führt dies zu einer Zunahme der Muskelmasse, in größerem Maße jedoch zu einer Zunahme der Kraftindikatoren. Hervorzuheben ist, dass Oxandrolon im Vergleich zu lang wirkendem Testosteron bei Sportlern nicht so beliebt geworden ist. Bei schweren Sportarten haben klassische Steroide Vorrang, die eine stärkere Wirkung zeigen. Am häufigsten wird Oxandrolon in der Phase der Vorbereitung auf einen Wettbewerb eingenommen.

Die positiven Eigenschaften des Arzneimittels


Oxandrolon ist nicht aromatisiert und kann zur Erhöhung der Muskelsteifheit und -qualität beitragen. Ein weiterer Vorteil von Oxandrolon ist, dass es wie kein anderes Steroid die Synthese von Kreatininphosphat stimuliert und zu einer erhöhten Ausdauer führt.

Mit Oxandrolon können Sie Ausdauer aufbauen und gleichzeitig eine beeindruckende Muskelmasse aufrechterhalten. Einige Bodybuilder kombinieren diesen Effekt von Oxandrolon mit anderen Steroiden.

Aufgrund seiner Eigenschaften ist Oxandrolon auch bei Frauen ein beliebtes Steroid. Dosen von 10-25 mg pro Tag für 4-8 Wochen sind gut verträglich und führen selten zu einer Virilisierung. Anfänger verwenden das Arzneimittel normalerweise während des Trainings. Die Wirkung ist nicht sehr ausgeprägt, aber es ist ideal für den Beginn eines Steroidkurses. Erfahrene Sportler ersetzen Oxandrolon durch Testosteronester wie Decancanolat oder Enanthatat. Diese Medikamente sind in jeder Hinsicht vorteilhafter und für die Langzeitanwendung geeignet.

Bei moderaten Dosen von 10 bis 30 mg pro Tag hat Oxandrolon eine minimale Wirkung auf die Testosteronsynthese im Körper, daher wird eine Erhöhung der Dosierung nicht empfohlen.

Oxandrolon – Nebenwirkungen


Von den Nebenwirkungen gibt es eine leichte negative Wirkung auf die Leber. Wenn Sie nicht mehr als 20 mg des Arzneimittels pro Tag einnehmen, ist das Risiko minimal. Oxandrolon beeinträchtigt auch die Funktion des Magen-Darm-Trakts. Dies kann vermieden werden, wenn es zusammen mit einer Mahlzeit eingenommen wird.

Studien zufolge beeinträchtigt Oxandrolon die Leberfunktion über mehrere Monate der Verabreichung nicht nachteilig. In seltenen Fällen treten geringfügige Veränderungen im Organ auf, die sich innerhalb von 2 bis 4 Wochen nach Ende des Kurses normalisieren.

Unser Online-Shop bietet nur Original-, zertifizierte und Qualitätsprodukte an. Wenn Sie sich für Oxandrolon entschieden haben, können Sie einen Antrag stellen. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden. Unser Preis für Oxandrolon ist viel günstiger als der unserer Wettbewerber.

Erfahrene Berater arbeiten in unserem Online-Shop und helfen Ihnen bei der Lösung Ihrer Fragen. Bitte hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, um die Kommunikation zu verbessern. Danke für Ihre Kooperation.

Oxandrolon Preis bei anabolikalegal.com


In unserem Shop finden Sie Oxandrolon von Budgetoptionen für 25 € bis zu Medikamenten der Premiumklasse – 80 €. Anabolikalegal.com präsentiert Produkte von Herstellern: Balkan Pharmaceuticals, Pharmaсom Labs, Zhengzhou Pharmaceutical Co., Sopharma usw.

Beliebte Oxandrolon-Kosten


Produktname Preis
Oxandrolonos 10 mg Pharmacom Labs 45 €
Oxandrolone 10 mg Zhengzhou 80 €
Oxandrolon 10 mg Prime 75 €
Oxagen 12 mg Genetic Labs 55 €
Oxandrolon 10 mg Balkan Pharmaceuticals 25 €